Gerhard Albicker im Langtang, Nepal

September 2018

Neben Wandern und Bergsteigen hat sich Gerhard Albicker in seiner Freizeit der Fotografie verschrieben. Seine Eindrücke im Everest-Gebiet hielt er mit der Kamera fest und zeigt diese Bilder bei der Ausstellung heimischer Künstler im Rathaus Birkendorf, die bis 25. September zu sehen ist. Die ausgestellten Fotografien stammen von Reisen der vergangenen zwei Jahre nach Nepal und von seinen Bergtouren in der vom Erdbeben stark getroffenen Langtang- und Everest-Region.

Vollständiger Artikel im Südkurier

Artikel Südkurier Foto Vernissage Gerhard Albicker

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s