Erneuertes Schulgebäude in Golche

Januar 2018

Anfang Januar 2018 erreichten uns per Facebook aktuelle Bilder aus Golche: Nachdem im Sommer der Monsunregen die Arbeiten gestoppt hatte, geht es nun in der Bergregion nahe der tibetischen Grenze weiter. Weiteres Baumaterial wird angeliefert, nach und nach werden die Schulhäuser instandgesetzt und gestrichen. Das von uns gesammelte Geld wird für den Bau von Befestigungsmauern… Weiterlesen Januar 2018

Kathmandu

August 2017

Anneliese Dietrich, die selbst ein Schulprojekt im Everest-Gebiet leitet (www.phungmoche-nepal.de), trifft sich mit Asal Syangbo, um sich über den Fortgang der Bauarbeiten zu informieren. Der Monsun hat weitere Arbeiten in diesem Sommer verhindert. Der befahrbare Weg ist teils weggeschwemmt und muss erneuert werden. Inzwischen ist der Druck auf die Regierung so groß geworden, dass sie… Weiterlesen August 2017

Gebetsfahnen

Mai 2017

Uns erreicht die Nachricht, dass es einen neuen Weg nach Golche gibt! Auch ist nun der Boden für die Schule vorbereitet, unebenes Gelände abgetragen und der Schutt beiseite geräumt worden. Nun kann Baumaterial per Kleinlaster oder Jeep in den Ort  transportiert werden. Videos unter:  http://bit.ly/2qWRho4 Der Verein „Frieden macht Schule e.V.“ überweist 2000 € an… Weiterlesen Mai 2017

Kinder von Golche

März 2017

Gerhard Albicker, passionierter Bergwanderer, Fotograf und befreundet mit Birgit Spies, hält im Ühlinger Rathaus einen Vortrag über eine Patagonienreise und erzählt auch von seiner Leidenschaft für Nepal. Spontan werden bei dieser Veranstaltung Spenden für das Projekt „Schule für Golche, Nepal“ gesammelt. 1800 € kommen an diesem Abend und an den folgenden Tagen zusammen! Wir sind… Weiterlesen März 2017

Ortsansicht Golche

November 2016

Birgit Spies reist erneut nach Nepal. Golche, das Lang-Tang-Tal und Kathmandu sind diesmal die Ziele. Rabin Syangbo, Asal Bruder, begleitet als Guide. Die Bekanntschaft mit dem Ort Golche ist ernüchternd, denn, obwohl sehr malerisch gelegen, scheint hier bisher keinerlei Hilfe angekommen zu sein. Der Ort selbst ist auch nur über einen schmalen Pfad nach ca.… Weiterlesen November 2016